Archive

Home » News » Spende für die Selbsthilfegruppe "Von-Wegen-Down" aus Garching a. d. Alz

Spende für die Selbsthilfegruppe "Von-Wegen-Down" aus Garching a. d. Alz

Home » News » Spende für die Selbsthilfegruppe "Von-Wegen-Down" aus Garching a. d. Alz
alle News

„Wir sind wie Schneeflocken, jeder ganz unterschiedlich auf seine eigene Art & Weise besonders.“

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Auch wir von der INES IT möchten unseren Mitmenschen zu dieser besinnlichen Zeit eine Freude machen. Daher liegt es uns besonders am Herzen, jedes Jahr zu Weihnachten nachhaltig Gutes zu tun und soziale Einrichtungen oder Projekte mit einer Spende zu unterstützen. In diesem Jahr geht unser Beitrag an die Selbsthilfegruppe „Von-Wegen-Down“ aus Garching an der Alz. „Von-Wegen-Down“ wurde 1996 durch Rosi Mittermeier gegründet und ist eine Gruppe bestehend aus 22 Eltern(-paaren), deren Kinder mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen sind. Die Selbsthilfegruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, die gegenseitige Unterstützung der Familien in ihrer besonderen Lebenssituation zu fördern und einen Beitrag dazu zu leisten, dass Down-Kinder ein anerkannter Teil der Gesellschaft werden. „Von-Wegen-Down“ bietet monatliche Treffen an, bei denen Eltern, Kinder und selbstverständlich auch die Geschwister zusammenkommen. Für die Eltern geht es dabei vor allem darum, Erfahrungen bezüglich Erziehungsfragen, Therapieansätzen oder finanziellen Schwierigkeiten zu teilen, während die Kinder die gemeinsame Zeit zum Spielen nutzen. Auch das Miteinander von Eltern und Kind wird durch Kniereiter-, Finger- und Kreisspiele gefördert. Dabei wird die Gruppe von den Erzieherinnen der OBA Altötting (Offene Behindertenarbeit des Diakonischen Werks) unterstützt. Darüber hinaus organisiert „Von-Wegen-Down“ auch gemeinsame Wochenendausflüge, Sommer- und Weihnachtsfeste sowie Freizeitaktivitäten wie z. B. Bastelkurse für die Kinder. Mit der Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen, der Organisation von Vorträgen und der Bereitstellung von Informationsmaterial möchte „Von-Wegen-Down“ auch nach außen hin sichtbarer werden und in unserer Region zu einer besseren Akzeptanz von Down-Kindern beitragen. Für ihr großes Engagement und ihren Einsatz hat die Gruppe einen Scheck der INES IT in Höhe von 1.500 Euro erhalten.

Alle weiteren Informationen zur Selbsthilfegruppe „Von-Wegen-Down“ finden Sie auf der Website.

alle News
Kontakt und mehr