Angriffsziel Active Directory – so sichern Sie Ihr AD effizient ab

Home » Webinare » Angriffsziel Active Directory – so sichern Sie Ihr AD effizient ab

Angriffsziel Active Directory – 
So sichern Sie Ihr AD effizient ab

Donnerstag, 18. November 2021
10:00 - 11:00 CET
Das Active Directory bildet in vielen Unternehmen das Herz der IT Infrastruktur. Mit ihm verwalten Systemadministratoren alle Benutzer, Computer und Dienste in der lokalen Domäne, legen die Zugriffsberechtigungen für Dateien im Netzwerk fest und kontrollieren die Sicherheitseinschränkungen und deren Einhaltung für nahezu die gesamte IT Infrastruktur.
Seit Beginn der Pandemie setzen Unternehmen verstärkt auf das Arbeiten von Zuhause und unterschätzen viel zu häufig: Das Home-Office bietet eine enorme Angriffsfläche. Um schnell die Möglichkeiten für mobiles Arbeiten und externen Zugriff zu schaffen, mussten die IT Systeme vieler Firmen geöffnet werden – mit der Konsequenz, dass Systeme wie z.B. das Active Directory angreifbarer und die Erfolgsaussichten von Hackern höher sind. Oft reicht schon die Kompromittierung nur eines Clients, um weiter in das Netzwerk vorzudringen. Mit Leichtigkeit erweitern Angreifer dann Schritt für Schritt ihren Zugriff und können so auf immer mehr sensiblen Daten zugreifen und diese auch veröffentlichen (wie z.B. kürzlich bei der IT-Beratungsfirma Accenture).
Gerade unter diesen Umständen wird deutlich, wie wichtig es ist, eine IT-Umgebung auf die aktuellen und künftigen Anforderungen vorzubereiten und so zu gestalten, dass Angriffen bestmöglich vorgebeugt wird. Durch diverse Härtungsmaßnahmen kann der Schaden im Falle eines Angriffs in Grenzen gehalten werden. Die Hürden, für einen Angreifer auf sensible Daten zuzugreifen oder gar die ganze Domäne unter seine Kontrolle zu bringen, sind so um einiges größer. Zum Schutz der Umgebung und auch als zu schützendes System an sich muss das Active Directory also ein zentrales Element in der Absicherungsstrategie eines jeden Unternehmens sein.

In unserem Webinar erfahren Sie...

über welche Wege Angreifer versuchen, in Ihr Active Directory einzudringen,
wie Sie (versuchte) Angriffe erkennen können und
mit welchen Härtungsmaßnahmen bereits große Einfallstore geschlossen werden können.

Ihr Referent

SEBASTIAN GRÄTZL

Senior IT-Consultant
Kontakt und mehr