In 12 Schritten zu mehr Informationssicherheit mit CISIS12

Home » Webinare » In 12 Schritten zu mehr Informationssicherheit mit CISIS12

In 12 Schritten zu mehr Informationssicherheit mit CISIS12

Mittwoch, 14. Juli 2021
10:00 - 11:00 CET

Einstieg in die Informationssicherheit mit CISIS12

CISIS12 ist ein kompaktes Informationssicherheits-Management-System, mit dem Sie in 12 Schritten Ihre Informationssicherheit unabhängig zertifizieren. Der Standard CISIS12 ist entwickelt worden, um KMU und Kommunen einen guten Einstieg in die Informationssicherheit zu ermöglichen und diese fortlaufend zu verbessern. Denn für viele KMU und Kommunen stellt die Zertifizierung nach ISO 27001 aufgrund des Umfangs und der Komplexität eine große Hürde dar. CISIS12 ist hier ein niedrigschwelliger Einstieg, der sich auch bei überschaubaren Ressourcen bewältigen lässt. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt zur ISO 27001 migrieren möchten, haben Sie mit CISIS12 bereits heute eine perfekte Basis gelegt.

Ihre Vorteile mit CISIS12

speziell entwickelt für KMU & Kommunen
klare Handlungsanweisungen & praxisorientierte Software-Unterstützung
Erfüllung von gesetzlichen Anforderungen
unabhängige Zertifizierung durch DQS oder datenschutz cert
Vertrauen zu Ihren Kunden wird durch zertifiziertes ISMS gestärkt
Wettbewerbsvorteile durch nachweisbare & geprüfte Informationssicherheit
vergleichsweise einfacher, ressourcen- und kostenschonender Einstieg in die Informationssicherheit
perfekte Basis für eine spätere Migration zur ISO 27001
Förderung von CISIS12 für Kommunen in Bayern und anderen Bundesländern
Förderung von CISIS12 für KMU z. B. über den Digitalbonus
erhöhte Awareness der Mitarbeiter für Informationssicherheit
geeignete & angemessene Maßnahmen in der IT-Sicherheit & Informationssicherheit zum Schutz gegen Cyberangriffe

In unserem Webinar erfahren Sie ...

warum sich CISIS12 besonders für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Kommunen eignet,
welche Anforderungen sich hinter dem Standard CISIS12 verbergen,
Best Practices zur Einführung von CISIS12 und
die Vorgehensweise zur Einführung von CISIS12.

Ihre Referenten

Stefan Bachmann

Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Awareness-Experte hat Stefan Bachmann bereits mehr als 10.000 Mitarbeiter in Unternehmen für Risiken in der Informationssicherheit und den Datenschutz sensibilisiert. In der Beratung bringt er seine Expertise aus über 10 Jahren als externer Datenschutzbeauftragter und Informationssicherheitsberater ein.

Heinz Krippel

Als Berater, Trainer und Auditor unterstützt Heinz Krippel Unternehmen bei der Informationssicherheit. Im IT-Sicherheitscluster e. V. ist er maßgeblich an der Entwicklung CISIS12 beteiligt. Außerdem ist er an der Hochschule Landshut Lehrbeauftragter für die Bereiche IT-Management und Controlling.

Auch interessant

bereits vorbei!

Informationssicherheit mit System - mehr Sicherheit und Erfolg mit ISMS

Kontakt und mehr