INES Hersteller Event: lobonet 2018

INES IT lädt zum Business-Frühstück zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Am 22.3.2018 ab 8:30 Uhr lädt INES IT zum kostenlosen Business-Frühstück „Wie Dokumenten- und Enterprise Content Management dabei hilft, die EUDatenschutzgrundverordnung einzuhalten“ ein. Wir informieren Sie zu den Aufgaben mit
dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung für Ihr Unternehmen!

Warum die EU DSGVO eingeführt wird?

Die Europäische Kommission möchte den Bürgern mit der EU DSGVO eine bessere Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten ermöglichen. Neu ist: Kunden, (ausgeschiedene) Mitarbeiter und Partner sollen das „Recht auf Vergessen werden“
erhalten. Sie dürfen damit personenbezogene Informationen nicht nur einsehen, sondern auch deren Löschung veranlassen, wenn kein Speicherzweck mehr vorliegt. Das hat enorme Auswirkungen auf die IT- und Compliance-Prozesse in den meisten Unternehmen. Sind Sie darauf vorbereitet?

DSGVO Checkliste beim INES IT Business-Frühstück

INES IT bietet mit diesem Business-Frühstück in dem KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING die Gelegenheit, gezielt Informationen zu Dokumenten-Management in Verbindung mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu sammeln und Antworten zu individuellen Fragen zu erhalten. Es entsteht ein Bild, was es zu beachten und umzusetzen gilt.

 

Das Ziel für jedes Unternehmen muss die effiziente Abwicklung der neuen Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung sein, damit Ihr Kerngeschäft ohne Einschränkungen weiterläuft!

Das erfahren Sie beim INES IT Business-Frühstück

 

08:30 Uhr

Eintreffen der Gäste

09:00 Uhr

Begrüßung Florian Wiesenbauer, Gastgeber INES IT

09:15 Uhr

EU DSGVO – welche Aufgabe gilt es Wie umzusetzen? Stefan Bachmann, Datenschutzexperte INES IT

10:15 Uhr

Mehr Effizienz und Sicherheit beim DMS, Walter Obholzer, Vertriebsleiter DM Dokumenten Management GmbH

 

Anmeldung per Formular

 
Thema interessiert mich, schaffe es aber nicht zu diesen Termin
 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Team der INES IT

Zurück