Security-Testing durch INES IT

Wie sicher ist Ihre Unternehmens-IT? Ist Ihr Unternehmen wirklich vor Hacker-Angriffen und Cyberkriminalität geschützt? Fragen, die es mit aktivem Security-Testing zu beantworten gilt, um Sicherheit zu schaffen. In Zeiten starker Digitalisierung sind die möglichen Einfallstore für Betriebsspionage immer schlechter zu überblicken. Anstatt sich auf die IT-Sicherheit zu verlassen und einen Cyberangriff zu riskieren, müssen sich Unternehmen aktiv mit Security-Testing auseinandersetzen. INES IT bietet im Rahmen von Security-Testing einen ausgefeilten Penetrationtest durch erfahrene Penetration Tester.

Wie funktioniert ein Penetrationtest?

Bei einem Penetrationtest werden IT-Infrastrukturen auf Schwachstellen und Sicherheitslücken durch einen simulierten Cyberangriff getestet. Die erfahrenen Penetration Tester von INES IT verfügen über zertifiziertes Fachwissen (CEH – Certified Ethical Hacker) zu Penetrationstests: wie ein echter Hacker nehmen unsere Security-Experten Ihre IT-Strukturen ins Visier und versuchen Ihre Systeme zu hacken. Dabei ist das Ziel nicht Ihr IT-System zu schädigen, sondern durch realitätsnahe Szenarien Schwachstellen aufzuzeigen. Im Anschluss werden die Ergebnisse dieses Security-Testings ausgewertet und konkrete Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen abgegeben. Der Penetrationtest (Pentest) ist die Basis für die aktive Verbesserung der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Keine theoretischen Annahmen sind die Basis für Verbesserungen, sondern reale Ergebnisse einer kontrollierten, erlaubten Cyberattacke durch unsere Penetration Tester.

 

Welche IT-Strukturen werden einem Security-Testing unterzogen?

Je nach Aufbau der IT-Strukturen in einem Unternehmen überprüfen die Penetration Tester aus Unterneukirchen unterschiedliche IT-Komponenten:

  • IT-Infrastruktur: Bei Penetrationtests der IT-Infrastruktur werden kritische Komponenten wie Server und Firewalls ebenso geprüft, wie weitere Netzwerkkomponenten, Switches, Ports und Netgates.
  • Mobile Applikationen & Webanwendungen: Speziell Webanwendungen haben bei einem Pentest große Bedeutung. Die Experten von INES IT testen die Webanwendung oder eine App inklusive dem Backend und Webservices. So werden auch bei Web- und Mobile-Lösungen Schwachstellen aufgedeckt und Sicherheitslücken können geschlossen werden.
  • Interne Anwendungen: INES IT prüft bei diesem Penetratrionstest geschäftskritische Anwendungen wie E-Mail System, Dokumentenmanagementsystem (DMS) und die IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens. Das Security-Testing der internen Anwendungen ist ein wichtiger Part für IT-Security.
  • FAT-Clients: Bei dieser spezifischen Form des Security-Tests attackieren unsere Penetration Tester Steuerungskomponenten (ICS – Industrial Control System) von Produktionssystemen. Ein starker Security-Test für die Shopfloor-IT.

Der Security-Test aller Systeme ist wichtig um alle internen und externen Sicherheitsrisiken und Lücken aufzudecken. INES IT verfolgt die Philosophie einer vollständigen Analyse für aussage- und schlagkräftige Konzepte in Folge von Pentests.

 

INES IT bietet Penetrationtests nach offiziellen Standards

Von höchster Wichtigkeit für einen aussagekräftigen Security-Test ist die Anwendung von offiziellen und validen Standards. INES IT arbeitet bei Penetrationtests nach den offiziellen Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), welche eine strukturierte Vorgehensweise und zielgerichtete Penetrationtests ermöglicht. Ergänzt werden die Richtlinien des BSI durch die Anwendung der Empfehlungen und Standards des Open Web (OWASP). Die Anwendung von anerkannten Verfahren in Verbindung mit den hochqualifizierten Penetration Testern von INES IT ermöglichen Security-Tests mit hoher Aussagekraft und anschließend klaren Handlungsempfehlungen zur weiteren Absicherung und Erhöhung der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Security-Test: elementar für langfristigen Unternehmenserfolg

Unternehmen in Europa leben von ihrem hochspezialisierten Know-How, welches es zu schützen gilt! Firmengeheimnisse, welche Sie von Wettbewerbern unterscheiden, müssen geheim bleiben. Dies kann nur gelingen, wenn Sie Ihre IT-Infrastruktur durch höchste IT-Security schützen und deren Schlagkraft regelmäßig durch ein Security-Testing überprüfen, absichern und weiter verbessern. Unternehmen schützen damit nicht nur relevante Unternehmensdaten, sondern auch Kundendaten.

Mit Security-Testing untermauern Sie Ihren Status als verantwortliches Unternehmen und zuverlässiger Partner Ihrer Kunden. IT-Security ist Selbstschutz und ein wichtiger Baustein für ein verantwortung