Awareness – Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter

Das beste Werkzeug ist nur so gut, wie sein Anwender. So verhält es sich auch mit Maßnahmen zu IT-Sicherheit und Datenschutz. Damit werden Ihre Mitarbeiter und deren Wissen um die Bedeutung dieser Aspekte ihrer Arbeit zu den wichtigsten Komponenten Ihres Sicherheitskonzeptes. INES IT unterstützt Sie in der Steigerung von Awareness bei Ihren MitarbeiterInnen.

Awareness wofür?

Awareness beginnt beim einfachen Umgang mit Firmenmails- und Daten. Dabei geht es beispielsweise um das Bewusstsein dafür, welche Konsequenzen der leichtfertige Umgang mit Mails, USB-Sticks und Passwörtern haben kann. Häufig ist zudem eine Sensibilisierung für die Gefahren im Umgang mit mobilen Endgeräten von Vorteil.

Selbstverständlich sollte auch die Brisanz der Bestimmungen im Umgang mit Daten von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern thematisiert werden. Der Gesetzgeber fordert die penible Einhaltung der juristischen Rahmenbedingungen ein und ahndet Verstöße empfindlich. Dies gilt insbesondere für sensible Bereiche, wie Human Ressources oder Controlling.

Darüber hinaus erfordert die zunehmende IT-Abhängigkeit betrieblicher Prozesse, sei es in Produktionsabläufen, Logistik oder Rechnungswesen, eine hundertprozentig zuverlässige Absicherung. Der Schutz von Unternehmensdaten unter Berücksichtigung von Mensch und Technik ist unumgänglich. Stehzeiten oder gar der Verlust von Daten können Schadenssummen in Höhen verursachen, welche die Ausgaben für Maßnahmen zur Sensibilisierung von Mitarbeitern gering erscheinen lassen.

INES IT unterstützt Unternehmen aller Größen in der Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter. In Vorträgen, Schulungen, Workshops und Projekten werden die Themen Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheit in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt.

Awareness Kampagnen

INES IT plant und gestaltet auf Ihren Wunsch Awareness Kampagnen in Ihrem Unternehmen. Diese individuell gestaltete Kombination aus Vorträgen, Workshops und praktischen Vorschlägen zur Optimierung Ihrer Prozesse hinsichtlich Datenschutz und Informationssicherheit setzen für einen gewissen Zeitraum einen Schwerpunkt in Ihrem Unternehmen.

In einer Reihe von Veranstaltungen werden alle Mitarbeiter oder bestimmte Abteilungen sensibilisiert. Dies birgt den Vorteil einer umfassenden intensiven Bewusstseinsbildung, anstelle sporadischer Schulungen, welche ein geringeres Maß an Nachhaltigkeit erzeugen. Inhalte von Awareness Kampagnen können beispielsweise sein:

  • Zuverlässiger Passwortschutz (Sichere und unsichere Passwörter, Keycard etc.)
  • Phishing Mails (Wie werden sie erkannt, wie kann man sich schützen)
  • Social Engineering
  • Umgang mit mobilen Endgeräten und diversen Medien
  • etc…

 

Als Mitglied des Bundesverbands der Datenschutzbeauftragen Deutschlands setzt INES IT einen besonderen Schwerpunkt im Bereich Sicherheit. Das Team um den ausgebildeten IT-Sicherheitsmanager Florian Wiesenbauer und den zertifizierten Datenschutzexperten Stefan Bachmann bietet die Expertise über Vorträge und Schulungen hinaus. Gemeinsam mit Ihrem Datenschutzbeauftragen und IT-Spezialisten erarbeiten wir Konzepte, um Datenschutz und Datensicherheit fest im Bewusstsein Ihrer Mitarbeiter zu verankern.